Wohnpark Altseiterstal

Nur noch eine Wohnung verfügbar!

Wohnen und Leben in Neunkirchen:
Wohnpark Altseiterstal

Eine Wohnanlage aus zwei Häusern mit jeweils zehn Wohnheiten mit Wohnflächen von 67 bis 106 m² entsteht zurzeit im Neunkircher Altseiterstal.

Die massiv gebauten Kfw-55-Energieeffizenzhäuser verfügen über einen Aufzug für barrierearmes Wohnen, eine hocheffiziente Wärmepumpe, Fußbodenheizung, Parkettböden oder Fliesen, teilweise mit elektrischen Rollläden, großzügige Kellerräume und vieles mehr.

 

Ihr Ansprechpartner
Immobilienmaklerin (EIA/IHK) Kathrin Koch

Vermarktung

Tel.: 06821 981819 » EMail

Beste Lage

Top Verkehrsanbindung

Das Altseiterstal in Neunkirchen liegt in unmittelbarer Nähe zur Ost-West-Verkehrsachse A8 – Saarbrücken, Zweibrücken und zum nahegelegenen Frankreich. In ca. 20 Minuten erreichen Sie z. B. das Stadtzentrum von Saarbrücken. Durch die Spieser Straße bzw. Westspange sind die Wohnresidenzen optimal an die Neunkircher Innenstadt angebunden. Die nahegelegenen Haltestellen der regionalen Buslinie gewährleisten Ihnen eine bequeme öffentliche Nahverkehrsverbindung. Vom Hauptbahnhof Neunkirchen aus erreichen Sie Frankfurt am Main oder die französische Landeshauptstadt Paris in jeweils 140 Minuten. Auch zum nächstgelegenen, internationalem Verkehrsflughafen ist nicht weit, der Saarbrücker Stadtteil Ensheim ist nur wenige Kilometer entfernt.


Nachhaltige Bauweise

Massive Bauweise – und das mit hochwertigen Baumaterialien – diese Kombination ist ein Garant für eine wertige Immobilie. Durch die massive Bauweise mit hocheffizienter Wärme-dämmeigenschaft nach neuesten DIN-Normen, bzw. technischen Erkenntnissen, entsteht im Inneren ein optimales Wohnklima. Die hochgedämmte Gebäudehülle gibt Ihnen das Gefühl des Wohlbehagens im Sommer, wie im Winter.

Gerade im Bereich des Wohnens ist der Gesundheitsaspekt ein bedeutendes Thema. Dieser ist entscheidend mit der Qualität der Baumaterialien und dem Anspruch des Bauträgers verbunden. Bei der Sichtung der Projektunterlagen werden Sie feststellen, dass unsere Planer der Wohnresidenz in allen Punkten stets Ihr Wohlbefinden im Fokus haben.

Hohe Wärmedämmeffizienz, eine barrierearme Wohnraumgestaltung und nicht zuletzt die begehrte ^Wohnlage sorgen für höchstmöglichen Werterhalt und bieten darüber hinaus auch noch Wertsteigerungspotential.


Individuelle Gestaltung

Mit diesem Projekt setzen wir unseren Anspruch fort, zeitlose Architektur mit hochwertigem Interieur und höchster Ausbauqualität zu verbinden. Freie Gestaltungsmöglichkeiten sorgen für größtmögliche Individualität in Ihren eigenen vier Wänden. Ihren eigenen Ideen sind dabei nahezu keine Grenzen gesetzt. Unser engagiertes Team steht Ihnen mit seiner langjährigen Erfahrung bei der individuellen Gestaltung Ihres Lebensraumes zur Seite. Auf diesen Seiten finden Sie einige Beispiele für den Innenausbau Ihrer Eigentumswohnung.


Ihr Lebensort:
Neunkirchen (Saar)

Als zweitgrößte Stadt im Saarland bietet Neunkirchen seinen rund 50.000 Einwohnern einen attraktiven Lebensraum, den Unternehmen aus Industrie und Handel einen idealen Standort. Das Umfeld der Wohnresidenzen im Altseiterstal besticht mit seiner hervorragenden Infrastruktur. Ärzte und Apotheken, Kindergärten, Schulen und die ASW-Berufsakademie Saarland sowie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sind im Umkreis von zwei Kilometern entweder fußläufig oder mit dem gut ausgebauten Netz der öffentlichen Verkehrsbetriebe schnell erreichbar. In allen Stadtteilen findet man einen breit gefächerten Einzelhandel, im Zentrum das größte Shoppingcenter des Saarlandes – das bekannte Saarparkcenter. Die vielen Cafés und Restaurants in der Innenstadt laden zum Verweilen ein und sorgen bestens für Ihr leibliches Wohl. Zur sportlichen Freizeitgestaltung laden nahegelegene Wanderund Radwege, der Zoo, das örtliche Stadtbad mit Freibad ein. Der nächste Golfplatz ist nur 20 km entfernt. Auch in punkto Kultur lässt Neunkirchen mit seinen Museen, Kinos und Veranstaltungsorten – wie zum Beispiel die für Musicals und Konzerte beliebte Gebläsehalle – keine Wünsche offen. Das Wohnen im Altseiterstal in Neunkirchen bietet Ihnen und Ihrer Familie einfach alles, was ein Zuhause lebenswert und attraktiv macht.

Haus 1 und 2 | Erdgeschoss – Wohnung 1 – 3 ZKB

Die hier angebotenen Wohnungen liegen im Erdgeschoss der Häuser 1 und 2 und bestehen aus drei Zimmern, einem offenen Küchenbereich, einem Bad sowie einem Gäste-WC und einem Hauswirtschaftsraum. Über den Wohnbereich gelangt man zur Terrasse der Wohnung. Zudem gibt es einen eigenen, dazugehörigen Kellerraum, einen gemeinsamen Wasch-Trockenraum und einen separaten Fahrradkeller.

Wohnfläche 89,27 m²
Wohnen | Essen 26,26 m², Kochen 10,03 m², Schlafen 14,34 m², Kind 13,12 m², Bad 6,38 m², Gäste-WC 1,58 m², Flur 11,83 m², Abstellraum 1,90 m², Terrasse 3,83 m²

Kaufpreis 210.500 Euro

Verkauft
Grundriss

Haus 1 und 2 | Erdgeschoss – Wohnung 2 – 2 ZKB

Die hier angebotenen Wohnungen liegen im Erdgeschoss der Häuser 1 und 2 und bestehen aus zwei Zimmern, einem offenen Küchenbereich, einem Bad und einem Hauswirtschaftsraum. Über den Wohnbereich und das Schlafzimmer gelangt man zur großzügigen Terrasse der Wohnung. Zudem gibt es einen eigenen, dazugehörigen Kellerraum, einen gemeinsamen Wasch-Trocken-raum und einen separaten Fahrradkeller.

Wohnfläche 68,18 m²
Wohnen | Essen 24,11 m², Kochen 8,22 m², Schlafen 13,49 m², Bad 5,30 m², Flur 8,14 m², Gäste-WC 1,92 m², Terrasse 7,00 m²

Kaufpreis 159.500 Euro

Verkauft
Grundriss

Haus 1 und 2 | Erdgeschoss – Wohnung 3 – 3 ZKB

Die hier angebotenen Wohnungen liegen im Erdgeschoss der Häuser 1 und 2 und bestehen aus drei Zimmern, einem offenen Küchenbereich, einem Bad sowie einem Gäste-WC und einem Hauswirtschaftsraum. Über den Wohnbereich gelangt man zum Balkon der Wohnung. Zudem gibt es einen eigenen, dazugehörigen Kellerraum, einen gemeinsamen Wasch-Trocken-raum und einen separaten Fahrradkeller.

Wohnfläche 94,12 m²
Wohnen | Essen 26,26 m², Kochen 10,91 m², Schlafen 16,37 m², Kind 12,81 m², Bad 6,38 m², Gäste-WC 2,36 m², Flur 12,46 m², Abstellraum 2,74 m², Balkon 3,83 m²

Kaufpreis 221.800 Euro

Grundriss

Haus 1 und 2 | Obergeschoss – Wohnung 4 – 3 ZKB

Die hier angebotenen Wohnungen liegen im Erdgeschoss der Häuser 1 und 2 und bestehen aus drei Zimmern, einem offenen Küchenbereich, einem Bad sowie einem Gäste-WC und einem Hauswirtschaftsraum. Über den Wohnbereich gelangt man zum Balkon der Wohnung. Zudem gibt es einen eigenen, dazugehörigen Kellerraum, einen gemeinsamen Wasch-Trocken-raum und einen separaten Fahrradkeller.

Wohnfläche 89,27 m²
Wohnen | Essen 26,26 m², Kochen 10,03 m², Schlafen 14,34 m², Kind 13,12 m², Bad 6,38 m², Gäste-WC 1,58 m², Flur 11,83 m², Abstellraum 1,90 m², Balkon 3,83 m²

Kaufpreis 220.400 Euro

Verkauft
Grundriss

Haus 1 und 2 | Obergeschoss – Wohnung 5 – 2 ZKB

Die hier angebotenen Wohnungen liegen im 1. Obergeschoss der Häuser 1 und 2 und bestehen aus zwei Zimmern, einem offenen Küchenbereich, einem Bad und einem Hauswirtschaftsraum. Über den Wohnbereich und das Schlafzimmer gelangt man zum großzügigen Balkon der Wohnung.

Zudem gibt es einen eigenen, dazugehörigen Kellerraum, einen gemeinsamen Wasch-Trocken-raum und einen separaten Fahrradkeller.

Wohnfläche 67,99 m²
Wohnen | Essen 24,08 m², Kochen 7,85 m², Schlafen 13,49 m², Bad 5,46 m², Flur 8,14 m², Abstellraum 1,97 m², Balkon 7,00 m²

Kaufpreis 166.500 Euro

Verkauft
Grundriss

Haus 1 und 2 | Obergeschoss – Wohnung 6 – 3 ZKB

Die hier angebotenen Wohnungen liegen im 1. Obergeschoss der Häuser 1 und 2 und bestehen aus drei Zimmern, einem offenen Küchenbereich, einem Bad sowie einem Gäste-WC und einem Hauswirtschaftsraum. Über den Wohnbereich gelangt man zum Balkon der Wohnung.

Zudem gibt es einen eigenen, dazugehörigen Kellerraum, einen gemeinsamen Wasch-Trocken-raum und einen separaten Fahrradkeller.

Wohnfläche 94,12 m²
Wohnen | Essen 26,26 m², Kochen 10,91 m², Schlafen 16,37 m², Kind 12,81 m², Bad 6,38 m², Gäste-WC 2,36 m², Flur 12,46 m², Abstellraum 2,74 m², Balkon 3,83 m²

Kaufpreis 231.500 Euro

Verkauft
Grundriss

Haus 1 und 2 | Penthouse – Wohnung 7 – 3 ZKB

Die hier angebotenen Wohnungen liegen im Penthousegeschoss der Häuser 1 und 2 und bestehen aus drei Zimmern, einen offenen Küchenbereich, einem Bad sowie einem Gäste-WC und einem Hauswirtschaftsraum. Über den Koch- und Wohnbereich gelangt man zu einer der beiden großzügigen Dachterrassen. Die zweite Terrasse erreicht man über eines der Schlafzimmer.

Zudem gibt es einen eigenen, dazugehörigen Kellerraum, einen gemeinsamen Wasch-Trocken-raum und einen separaten Fahrradkeller.

Wohnfläche 106,39 m²
Wohnen | Essen 20,19 m², Kochen 12,13 m², Schlafen 14,75 m²,Kind 13,30 m², Bad 5,97 m², Gäste-WC 2,10 m², Flur 10,70 m², Abstellraum 2,86 m², 1. Dachterrasse 7,40 m², 2. Dachterrasse 16,99 m²

Kaufpreis 267.100 Euro

Verkauft
Grundriss

Haus 1 und 2 | Penthouse – Wohnung 8 – 3 ZKB

Die hier angebotenen Wohnungen liegen im Penthousegeschoss der Häuser 1 und 2 und bestehen aus drei Zimmern, einem offenen Küchenbereich, einem Bad sowie einem Gäste-WC und einem Hauswirtschaftsraum. Über den Koch- und Wohnbereich gelangt man zu einer der beiden großzügigen Dachterrassen. Die zweite Terrasse erreicht man über die beiden Schlafzimmer.

Zudem gibt es einen eigenen, dazugehörigen Kellerraum, einen gemeinsamen Wasch-Trockenraum und einen separaten Fahrradkeller.

Wohnfläche 106,59 m²
Wohnen | Essen 24,18 m², Kochen 11,17 m², Schlafen 15,79 m², Kind 11,87 m², Bad 6,75 m², Gäste-WC 1,29 m², Flur 9,73 m², Abstellraum 1,42 m², 1. Dachterrasse 7,40 m², 2. Dachterrasse 16,99 m

Kaufpreis 267.600 Euro

Verkauft
Grundriss

Haus 1 | Untergeschoss – Wohnung 9 – 2 ZKB

Die hier angebotene Wohnung liegt im Untergeschoss des Hauses 1 und besteht aus zwei Zimmern, einem offenen Küchenbereich, einem Bad sowie einem Gäste-WC und einem Hauswirtschaftsraum.

Zudem gibt es einen eigenen, dazugehörigen Kellerraum, einen gemeinsamen Wasch-Trocken-raum und einen separaten Fahrradkeller.

Wohnfläche 65,90 m²
Wohnen | Essen 23,17 m², Kochen 7,97 m², Schlafen 11,98 m², Bad 6,34 m², Diele 9,26 m², Abstellraum 3,18 m², Terrasse 4,00 m²

Kaufpreis 128.700 Euro

Verkauft
Grundriss
Wohnung 9 – Haus 1

» zum Objekt-PDF

Haus 2 | Untergeschoss – Wohnung 9 – 2 ZKB

Die hier angebotene Wohnung liegt im Unter-geschoss des Hauses 2 und besteht aus zwei Zimmern, einem offenen Küchenbereich, einem Bad sowie einem Gäste-WC und einem Hauswirtschaftsraum. Vom Wohnbereich gelangt man auf die Terrasse.

Zudem gibt es einen eigenen, dazugehörigen Kellerraum, einen gemeinsamen Wasch-Trocken-raum und einen separaten Fahrradkeller.

Wohnfläche 70,37 m²
Wohnen | Essen 23,17 m², Kochen 7,97 m², Schlafen 11,98 m², Bad 6,34 m², Diele 9,26 m², Abstellraum 3,18 m², Terrasse 8,47 m²

Kaufpreis 137.200 Euro

 

Verkauft
Grundriss
Wohnung 9 – Haus 2

» zum Objekt-PDF

Haus 1 und 2 | Untergeschoss – Wohnung 10 – 2 ZKB

Die hier angebotenen Wohnungen liegen in den Untergeschossen der Häuser 1 und 2 und bestehen aus Wohn-, Schlaf und einem offenen Küchenbereich, sowie einem Bad, einem Gäste-WC und einem Hauswirtschaftsraum. Vom Wohnbereich gelangt man auf die Terrasse.

Zudem gibt es einen gemeinsamen Wasch-Trockenraum und einen separaten Fahrradkeller.

Wohnfläche 65,52 m²
Wohnen | Schlafen 26,36 m²,  Kochen | Essen 14,62 m², Bad 7,43 m², Diele 4,97 m², Abstellraum I 3,67 m², Abstellraum II 6,14 m², Terrasse 8,47 m²

Kaufpreis (Haus 1) 127.500 Euro
Kaufpreis (Haus 2) 127.700 Euro

Verkauft
Grundriss

Garagen | Stellplätze

Für die Wohnanlage stehen insgesamt 12 Außenstellplätze und 12 abschließbare Garagen zur Verfügung. Von den Außenstellplätzen ist zu jedem Haus jeweils ein behindertengerechter Stellplatz vorgesehen.

Garage 1–8 (Haus 1) – 3,00 x 6,00 m – 19.500 Euro
Garage 9–12 (Haus 2) – 3,00 x 5,60 m – 18.500 Euro
Stellplatz 5.000 Euro

Verkauft
Grundriss
Garagen/Stellplätze

» zum Objekt-PDF

Baubeschreibung
Geplante Ausstattungs-/Qualitätsbeschreibung

Planung

Erstellen der kompletten Planung, des Bauantrages mit Ausführungszeichnungen, der statischen Berechnung und des Wärme- und Schallschutznachweises.

Bauleitung

Die Bauleitung erfolgt durch die Linnebacher Bau GmbH inkl. der Kontakt- und Abstimmungsgespräche mit den Bauherren. Die Bauleitung entspricht auch den Bestimmungen der LBO (Landesbauordnung) mit einer dafür befähigten Person.

Baureifmachung

Die Baureifmachung des Geländes wird nach den Erfordernissen ausgeführt. Erdarbeiten Nach geologischer Voruntersuchung werden die Erdarbeiten entsprechend der Planung und den Erfordernissen ausgeführt.

Entwässerungsarbeiten

Alle Kanal- und Grundleitungsrohre werden aus Hart- PVC verlegt. Die gesamte Entwässerung des Hauses wird an den öffentlichen Kanal angeschlossen.

Maurer- und Stahlbetonarbeiten

Das gesamte Gebäude wird in einer Massivbauweise hergestellt. Die Geschosstreppen werden als Stahlbetontreppen ausgeführt und mit Fliesen oder Werkstein belegt.

Feuchtigkeitssperre

Sämtliche Außenwände werden mit einer Abdichtung nach DIN gegen nicht drückendes Wasser ausgeführt. Die Bodenflächen gegen Erdreich werden ebenfalls großflächig mit einer Bitumenschweißbahn abgeklebt.

Zimmermann- und Dachdeckerarbeiten

Ausführung der obersten Geschossdecke als Flachdach mit Dampfsperre, Gefälledämmung gemäß der Energieeinsparverordnung (EnEV) und Dachabdichtung.

Klempnerarbeiten

Alle erforderlichen Klempnerarbeiten werden in Zinkblech (Titanzink) ausgeführt.

Heizungsanlage

Die Heizung und Warmwasserversorgung erfolgen über eine hocheffiziente Wärmepumpe entsprechend den Anforderungen für den KfW-55-Standard. Die Räume werden mittels Fußbodenheizung erwärmt, was durch Raumthermostate individuell geregelt werden kann. Alle Heizungsleitungen werden entsprechend der DIN wärmegedämmt. Auf alle beweglichen Teile und Elektromotoren gilt die Werksgarantie.

Sanitärinstallation

Der Waschmaschinenanschluss ist im Waschraum im Untergeschoss vorgesehen. In der Küche ist ein Spülmaschinenanschluss vorgesehen. Die Sanitärobjekte Typ V&B „Subway 2.0“ sind in der Farbe „weiß glänzend“ vorgesehen. Es werden Armaturen der Fa. Grohe „Chrom glänzend“ oder gleichwertig eingebaut. Im Bad sind in der Standardausführung ein 60-cm-Waschtisch, ein wandhängendes Tiefspülklosett sowie eine bodengleiche, geflieste Dusche mit Echtglasabtrennung vorgesehen. Im WC wird ein wandhängendes Tiefspülklosett sowie ein Handwaschbecken der Größe 45 cm montiert.

Elektroinstallation

Die Elektroinstallation wird nach VDE-Richtlinien durchgeführt. Die Versorgung der einzelnen Räume erfolgt vom Hausanschlussraum über die Unterverteilung. Neben der Hauseingangstür ist eine Video- Baubeschreibung · 37 Sprechanlage mit elektrischem Türöffner vorgesehen. Als Schalterprogramm kommt das Fabrikat Merten Standard, Farbe weiß oder gleichwertig zur Ausführung. Leuchtkörper und Leuchtmittel in den Wohnungen sind nicht Vertragsbestandteil. Nur in den allgemeinen Räumen werden Leuchten montiert. Für Elektromotoren und Teile gilt die Werksgarantie. Es wird ein Blockheizkraftwerkt installiert, um die Stromkosten für den Aufzug und die Allgemeinbeleuchtung zu mindern.

Fensterarbeiten

Es werden weiße Fenster und Türanlagen aus Kunststoff in RAL 9016 eingebaut. Haustür in Alu, Farbe weiß. Bei den zur Ausführung kommenden Beschlägen handelt es sich, genau wie bei den Fenstern, um Markenprofile mit entsprechender Zulassung. Alle Verglasungen werden als Dreifachverglasung mit einem U-Wert von 0,9 ausgeführt. Außen werden generell weiße Alu-Fensterbänke eingebaut. Als Innenfensterbänke werden Marmor- oder Granitfensterbänke gemäß Mustervorlage, außer in WC und Bad eingebaut. Außer den Kellerfenstern erhalten alle Fenster Rollläden mit Kurbel in grauer Farbe. Die doppelflügeligen Terrassenelemente erhalten jeweils einen Rollladen mit E-Antrieb.

Innenputzarbeiten

Alle Mauerwerkswände werden mit einem Gipsmaschinenputz verputzt. Die Oberfläche wird in der Qualität Q2 hergestellt.

Trockenausbau

Alle nichttragenden leichten Innenwände werden entsprechend den anfallenden Kriterien als Gipskartonständerwände ausgeführt. Die Oberfläche wird in der Qualität Q2 hergestellt.

Schlosserarbeiten innen und außen

Alle außerhalb des Gebäudes zur Ausführung kommenden Stahlkonstruktionen erhalten eine Verzinkung. Die Balkone werden als Stahlkonstruktion ausgeführt und die Geländer erhalten einen Edelstahl- Handlauf. Die Geländer in den Treppenhäusern werden in Edelstahl ausgebildet.

Estricharbeiten

In allen Geschossen wird ein schwimmender Estrich auf einer nach der DIN bzw. EnEV bemessenen Wärme- und Trittschalldämmung verlegt.

Fliesenarbeiten

Alle Fliesenbeläge werden entsprechend der Bemusterung (im Hause der Linnebacher Bau) und nach Rücksprache mit dem Käufer oder Mieter verlegt. Bad und WC erhalten Bodenfliesen sowie Wandfliesen raumhoch. Die Küchen erhalten zusätzlich einen Fliesenspiegel von ca. 3 m² Diele, Flur, Abstellraum und Küche erhalten Bodenfliesen mit Sockel. Die Kellerräume erhalten ebenso einen Fliesenbelag mit Sockel. Silikonfugen sind Wartungsfugen und nicht in die Garantie eingebunden. Fliesenarbeiten nach Mustervorlage bis 50,00 €/m² fix und fertig verlegt.

Bodenbeläge

Die Bodenbeläge werden entsprechend der Bemusterung (im Hause der Linnebacher Bau) und nach Rücksprache mit dem Käufer oder Mieter verlegt. Die Räume Wohn-, Ess-, Kinder- und Schlafzimmer erhalten einen Parkettboden mit Sockelleiste, können aber auch mit Fliesenbelag gestaltet werden. Parkett nach Mustervorlage bis 50,00 €/m² fix und fertig verlegt.

Schreinerarbeiten

Alle Innentüren kommen mit Futter und Bekleidung nach Mustervorlage zur Ausführung. Die Türen von Wohnzimmer zu Flur und Küche zu Flur erhalten zusätzlich noch einen Glasausschnitt. Drückergarnituren werden nach Mustervorlage eingebaut.

Malerarbeiten

Die Betondecken in den Wohnräumen werden entsprechend den Erfordernissen im Fugenbereich gespachtelt, mit Raufaser beklebt und weiß gestrichen. Die Decken der Kellerräume werden je nach Erfordernis gespachtelt und weiß gestrichen. Die Wände der Wohnräume vom UG bis DG werden mit Raufaser tapeziert und weiß gestrichen. Die Wände der Kellerräume werden weiß gestrichen. Die Betondecken im Treppenhaus werden entsprechend den Erfordernissen im Fugenbereich gespachtelt, mit Glasfaser beklebt und weiß gestrichen; die Wände erhalten ebenfalls eine Glasfasertapete und einen weißen Anstrich

Außenputz

Ausführung mit mineralischem Oberputz, als Reibe oder Scheibenputz mit weißer Oberfläche. Teilbereiche werden farbig abgesetzt.

Außenanlage

Das Gelände wird planiert, mit Mutterboden eingedeckt und später mit Rasen angesät. Die Fahrbereiche, Hauszugänge werden mit Verbundsteinpflaster belegt und Terrassen mit Betonplatten.

Allgemein

Die Lieferung, der Einbau und die jährlichen Kontrollen mit entsprechender Dokumentation der Rauchmelder wird von der Hausverwaltung beauftragt und organisiert. Die Kosten trägt die Wohnungseigentümergemeinschaft.

 

Zusatz zur Baubeschreibung Elektro

Treppenhaus

2 Deckenleuchten über Bewegungsmelder je Geschoss (allgemeiner Zähler)

Waschraum

1 Ausschaltung mit 1 Deckenleuchte (allgemeiner Zähler) Je 1 Waschmaschinen- und Trockneranschluss mit Schloss an den Wohnungszähler angeschlossen

Hausanschlussraum

1 Ausschaltung mit 1 Deckenleuchte, 1 Steckdose (allgemeiner Zähler)

Heizraum

1 Ausschaltung mit 1 Deckenleuchte, 2 Steckdosen, 1 Cekonsteckdose, 16 Amp. (allgemeiner Zähler)

Kellerräume Wohnungen

1 Ausschaltung mit 1 Deckenleuchte, 1 Steckdose (an den Wohnungszähler angeschlossen)

Wohnungen

Flächenschalterprogramm, Farbe weiß, Unterverteilung mit Sicherungskasten, CAT-7-Verkabelung

Wohn- & Esszimmer

8 Steckdosen (3 Doppel-, 2 Einzel-), 1 Wechselschaltung mit 1 Deckenauslass, 1 Ausschaltung mit 1 Deckenauslass, 1 Antennenanschluss für Radio und Fernsehen, 1 Telefon/Internetanschlussdose

Schlafzimmer

1 Wechselschaltung mit 1 Deckenauslass, 6 Steckdosen (2 Doppel-, 2 Einzel-), 1 Antennenanschluss für Radio und Fernsehen, 1 Telefon-/Internetanschlussdose

Kinderzimmer

1 Ausschaltung mit 1 Deckenauslass, 5 Steckdosen (2 Doppel-, 1 Einzel-), 1 Antennenanschluss für Radio und Fernsehen, 1 Telefon-/Internetanschlussdose

Küche

1 Ausschaltung mit 1 Deckenauslass, 5 Steckdosen (2 Doppel-, 1 Einzel-), 1 Herdanschlussdose, je 1 Steckdose für Spülmaschine, Dunstabzugshaube, Kühlschrank und Tiefkühlschrank, 1 Arbeitsleuchte

Bad

1 Ausschaltung mit 1 Deckenauslass, 1 Wandauslass (Dauerstrom), 1 Doppelsteckdose

Gäste-WC

1 Ausschaltung mit 1 Deckenauslass, 1 Steckdose

Diele I Flur

1 Tasterschaltung mit 2 Deckenauslässen, 2 Steckdosen, 1 Haustelefon für Videosprechanlage

Abstellraum

1 Ausschaltung mit Deckenauslass, 1 Steckdose

Balkon I Terrasse

1 Wandauslass und 1 Steckdose mit Ausschaltung vom Wohnzimmer

Außenanlage

Straßenleuchten nach Bedarf, 1 Wandleuchte geschaltet über Bewegungsmelder (allgemeiner Zähler)

 

Baubeschreibung Stand: 08. Juli 2016

Das vorliegende Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Die Angaben dienen einer ersten Information. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird keine Haftung übernommen. Alle Maßangaben sind Ca.-Angaben. Der Verkauf erfolgt provisionsfrei.